Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Gesunde Karriereentwicklung bei der AOK

Logo http://wertefabrik.pageflow.io/karriereentwicklungaok

Die AOK Baden-Württemberg hat es mit ihrer Personalentwicklung und dem Talent Management bereits auf die Gewinnerliste der HR-Excellence-Awards geschafft. Als Wertefabrik durften wir einen Meilenstein im Rahmen des Talent Managements begleiten.

Zum Anfang

70 Mitarbeiter des Unternehmens wurden über ein Jahr besonders gefördert. Zielsetzung war eine erste Orientierung im Rahmen der Karriereentwicklung. An den 14 verschiedenen Standorten wurde das Programm sehr autark voneinander umgesetzt, so dass sich die Teilnehmer nur vereinzelt persönlich kannten.

Zum Anfang

Im Etappenabschluss des Programms wollten wir erreichen, dass die Teilnehmer eine Veranstaltung mit wertschätzender Atmosphäre erleben und sich direktionsübergreifend näher kennenlernen. Jeder einzelne Teilnehmer sollte die Gelegenheit bekommen, sich nochmals selbst zu reflektieren und die vergangene Lernetappe Revue passieren lassen. Uns war es ein Anliegen, dass sich die AOK BW den jungen Nachwuchskräften als attraktiver Arbeitgeber mit einem vielfältigen PE-Angebot darstellt.

Zum Anfang

Ein interaktives Großgruppenformat erschien uns hierfür am besten geeignet. Die Teilnehmer durchliefen an dem Tag insgesamt sechs verschiedene Stationen. Von Momenten der Stille und der Reflexion in Einzelarbeit, ging es zu Partnercoachings und Gruppenformaten. An einer Station sollten die Teilnehmer auch "einfach mal nichts sagen".

Zum Anfang

Julia Theil, Dipl.-Psychologin

Referentin Personalentwicklung
AOK Baden-Württemberg Hauptverwaltung

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden